Compliance Management

Compliance Management bei Meditel steht stellvertretend für Therapietreue und Adhärenz. Hierbei wird dem Patienten die Notwendigkeit einer ärztlichen Verordnung erklärt um die Therapie bestmöglich umzusetzen. Um seinen persönlichen Beitrag zu einer erfolgreichen Behandlung leisten zu können, wird der Patient kontinuierlich betreut. Hierfür bietet Meditel einfache Erinnerungen bis hin zu detaillierten Beratungsgesprächen an. Die Beratungsgespräche erfolgen telefonisch durch unseren Innendienst oder persönlich durch unsere Nurses direkt beim Patienten zu Hause. Der Kunde erhält eine monatliche detaillierte, anonymisierte Auswertung der Compliance der Patienten. Durch das Compliance Management steigt sowohl der Absatz der Medikamente, die Therapietreue der Patienten und somit auch der Therapieerfolg.

NEBENWIRKUNGSMANAGEMENT:

Wir garantieren dem Kunden die fristgerechte Erfassung, Weiterleitung und Dokumentation von Meldungen unerwünschter Arzneimittelnebenwirkungen sowie Produktbeanstandungen. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit unserem externen Pharmakovigilanzbeauftragten. Für den Kunden stellen wir eine monatliche Rekonzilierung und Auswertung (Reports, Statistiken etc.) zur Verfügung.